> Autoren-Archiv: Unterwegs

Autoren-Archiv: Unterwegs

Unter dem Namen Ocean23 betreibt Pit Gottschalk ein Online Marketing Projekt, das Verticals aus den Bereichen Life Style, Autos, Reise und Financial Services sowie Technologie (Gadgets und Videostream) bündelt. Ehrliches Feedback willkommen!

Beiträge von Unterwegs

Fußball-WM 2014: Hotel-Empfehlung für den Spielort Sao Paulo

Zur Fußball-WM 2014 wird es wieder ein Gedränge um die besten Hotels geben - und die Übernachtungspreise in Brasilien steigen langsam ins Unermessliche. Hier die Hotel-Empfehlung für den Spielort Sao Paulo. Das Hotel ist schlicht, aber sauber und...mehr erfahren

Altes Mädchen an der Sternschanze: Unsere Top-Empfehlung für Hamburg

Der Name des Hamburger Restaurants Altes Mädchen wirkt etwas verwegen wie verlockend. Altes Mädchen - hier an der Sternschanze? Es ist eine bezaubernde erste Begegnung. Das Restaurant Altes Mädchen liegt in der Nähe zu Tim Mälzers Bullerei und...mehr erfahren

Nicht nur nackte Fotokunst in der Newton Bar am Gendarmenmarkt

Zugegeben, die Newton Bar am Gendarmenmarkt ist nichts für junge Menschen. Es ist nicht wirklich eine coole Bar. Zu viele Touristen. Zu viel schlechte Musik. Und trotzdem mag man nicht gehen, wenn man dort einmal sitzt. Die Newton Bar hat direkt am...mehr erfahren

Gendarmerie Restaurant: Viel besser als das Lutter & Wegner Gendarmenmarkt

Der Gendarmenmarkt mit seinem deutschen und französischen Dom ist abends ein Anziehungspunkt für alle Berlin-Besucher. Indes: Wo geht man spontan essen bei all den Restaurants, die dort zu finden sind? Wir dachten: dann halt mal wieder ins Lutter...mehr erfahren

Das Journalisten-Café in Zürich: Max und Moritz stillt den kleinen Hunger

Die Medienmacht kommt in Zürich etwas bescheiden daher. Das Journalisten-Café Max und Moritz versteckt sich im Erdgeschoss des Pressehauses in der Förrlibuckstraße, wo nicht nur Springer-Titel wie Der Beobachter und Bilanz untergebracht sind, sondern...mehr erfahren

Midtown New York oder Soho: Frage von Stil und Business

Seit der Times Square von Heerscharen von Besuchern bevölkert wird, die Restaurants entsprechend ihre Speisekarte auf allgemeine Verträglichkeit umgestellt und den Mainstream gefunden haben, ist Midtown New York in Manhattan etwas in Verruf geraten....mehr erfahren

Nur für weiche Jungs: Im Bryant Park gibt’s gute Bücher zum Kaffee

Jetzt räumen wir mal mit dem Vorurteil auf, die Amerikaner würden nichts Gedrucktes mehr lesen. Im Bryant Park mitten in New York ist das Lesen von Zeitungen und Büchern sogar Kult. Der Bryant Park bietet alles, was man zum Entspannen benötigt....mehr erfahren

Nur für harte Jungs: Jimmy’s Corner mit legendärem Boxtrainer am Tresen

Besonders einladend wirkt der Eingang sicherlich nicht: "Jimmy's Corner" prangt in Großbuchstaben auf dem Zeltvorbau. Die Türe knarzt, Biergeruch strömt heraus. Das also ist die berühmte Boxer-Kneipe von Jimmy Glenn in New York. Für Deutsche kommt...mehr erfahren

T-Bar in Soho: Coole Bar für ein schnelles Bier in New York

So komisch es klingt: In New York, in der Stadt, die niemals schläft, ist Ausgehen nicht wirklich einfach. Die coolen Läden haben Türsteher, die eine unmissverständliche Einlass-Politik betreiben: Draußen bleibt, wer aus Europa kommt. Also wohin,...mehr erfahren

Soho Restaurant Felix direkt neben dem Soho Grand Hotel

Beim Essen steht New York immer im Verdacht, besonders teuer oder besonders billig zu sein. Da gibt's zum Beispiel das Restaurant ABC Kitchen, das Reservierungen nur Wochen im voraus zulässt und dann ein tiefes Loch in die Haushaltskasse reißt. Aber...mehr erfahren