Kategorie Café

Beiträge in der Kategorie "Café"

Update 2013: Lekkerbies geschlossen

Kürzlich haben wir auf dieser Website das Café Lekkerbies im Hamburger Stadtteil Eppendorf sehr gelobt und empfohlen. Leider hat die Besitzerin entschieden, das Lokal Lekkerbies nach fünf Jahren zu schließen. Darüber möchten wir unsere Leser von...mehr erfahren

Kaffeetour durch Eppendorf: Es gibt ja nicht nur Van der Vaarts

[slideshow id=1]   In diesem Monat hat "Unterwegs erlebt" jeden Tag eine kleine Geschichte erzählt, wo Leser essen, schlafen und genießen können. Das Interesse am Hamburger Stadtteil Eppendorf, wo der Autor lebt, war besonders groß. Vermutlich...mehr erfahren

Weitere Empfehlung für Eppendorf: Essen Sie Blechkuchen im Petit Café!

Eigentlich weiß man kann gar nicht, warum man das Petit Café im Hamburger Stadtteil Eppendorf mögen sollte. Das Café liegt versteckt in der Hegestraße, nicht weit vom Restaurant Tiefenthal entfernt. Man kann schlecht parken, meistens im Halteverbot,...mehr erfahren

Einen Kaffee trinken an der Mittelbar in Berlin mit Twitter-Wall und Fischen

Bei Axel Springer erscheinen wunderbare Zeitungen und Zeitschriften, und dort werden dynamische Online-Sites betrieben. Das ist das Kerngeschäft. Dass Axel Springer auch gastronomisch etwas zu bieten hat, haben wir vor nicht allzu langer Zeit am Beispiel...mehr erfahren

Café Paris: französisches Lebensgefühl mitten in der Hamburger Innenstadt

Die Rathausstraße in Hamburg liegt, wen überrascht's, in unmittelbarer Nähe zum Hamburger Rathaus. Genauer gesagt: Steht man vor dem Rathaus, dann erste Straße links. Dort gibt es ein Restaurant, das Café Paris, das der heimliche Treffpunkt für...mehr erfahren

Im Casero einen Café Latte genießen – mit Blick auf das legendäre Onkel Pö

Das Casero hat sich im Hamburger Stadtteil Eppendorf einen Ruf als Straßencafé erarbeitet, und das aus gutem Grund: Drinnen ist es viel zu eng, um sich stundenlang dort aufzuhalten. Draußen dagegen, am Scheitelpunkt von Eppendorfer Baum, Lehmweg und...mehr erfahren

Im Savory Frühstück bis zum Abend und mit Spaziergang zum Isemarkt

Vermutlich würde das Café Savory am Rande des Hamburger Stadtteils Eppendorf nicht besonders auffallen, hätte es nicht diese exklusive Lage: Das Savory liegt in unmittelbarer Nähe zur Hochbahn der U-Bahnlinie 3, und diese Hochbahn bietet das Dach...mehr erfahren

Leckeres Frühstück im Lekkerbies: Weißer geht’s nicht in Eppendorf

In der losen Folge von Restaurants und Cafés im Hamburger Stadtteil Eppendorf darf ein Eckcafé nicht fehlen, das vor allem Frauen aus der ganzen Stadt anzieht. Das Lekkerbies in der Eppendorfer Landstraße, Ecke Woldsenweg. Drinnen ist das Café...mehr erfahren

Ei, was seh‘ ich: Mutterland Eppendorf überrascht mit Witz und Frühstück

Zugegeben, lange Zeit habe ich mich geweigert, das Cafe Mutterland in Eppendorf ernstzunehmen. Aus verschiedenen Gründen. Der Name Mutterland klang erstens nach einer Café-Kette und zweitens nach einer eindeutigen Zielgruppe: nach Müttern. Außerdem...mehr erfahren

New Yorker im Coffee Shop erleben

Deutsche Besucher neigen in New York dazu, die eine Hälfte ihres Aufenthalts bei Starbucks im Coffee Shop zu verbringen. Aus zwei guten Gründen. Der Kaffee ist gut und das Internet dort kostenlos über Wlan zu erreichen. Aber Starbucks in New York...mehr erfahren