> > Hotel InterContinental in Westminster: Gediegen ja, aber sehr zu empfehlen

Hotel InterContinental in Westminster: Gediegen ja, aber sehr zu empfehlen

20130711-113051.jpg

 

Die Hotelkette InterContinental hatte jahrelang nicht wirklich einen guten Ruf unter jungen Leuten. Die Vorurteile unisono: zu spießig, zu bieder, zu langweilig. Die Hotels von InterContinental ändern sich Haus für Haus – siehe Hotel InterContinental in London Westminster.

Das Hotel InterContinental in London Westminster liegt nicht nur zentral, sondern bietet einen in London nicht zu unterschätzen Vorteil: eine Subway Station direkt vor der Tür (St. James Park). An schönen Tagen ist ein Spaziergang zum Hyde Park, vorbei am Buckingham Palace, natürlich zu empfehlen. Indes: Man ist ja nicht immer zum Vergnügen in London, sondern hat’s eilig. Aber warum soll der Business-Aufenthalt deshalb nicht angenehm sein?

Das Hotel InterContinental in London Westminster ist vergleichbar mit dem Schwesterhotel InterContinental am Times Square in New York City. Ja, die Lobby ist gediegen, aber modern. Gemütlich sind Stühle und Bar, hier mag man gerne sein. Eine wunderbare Oase inmitten des Großstadtgetümmels. Das Praktische wie Angenehme: WiFi ist kostenlos für alle Gäste, die sich dem Punkteprogramm Ambassador angeschlossen haben. Das Zimmer-Upgrade wird für den vergleichsweise kleinen Jahresbeitrag garantiert.

Die Zimmer: Nun, das ist in London immer ein Problem, wenn man nicht gerade die Suite bucht. Irgendwie haben die Hotelmanager kein Gespür dafür, dass kleine Zimmer aufs Gemüt drücken. Und in London sind die Hotelzimmer fast immer klein. So auch im Hotel InterContinental in London Westminster: Obwohl das Upgrade eine Besserung verspricht, ist jeder Zentimeter verplant. Modern ja – aber nicht geräumig. Das ist ungewöhnlich für ein Luxushotel. An der Ausstattung des Hotelzimmers gibt es nicht zu kritisieren, und der Concierge hilft gerne und kompetent bei der Planung eines erfolgreichen Tags in London. Das Hotel InterContinental in London Westminster ist eine Empfehlung.

Tags

Ähnliche Artikel

Lech: Hotel Rote Wand in Zug muss Mängel beseitigen

Skifahren in Lech 2014: Wintersport hat seinen Preis, und die Hotelsuche stellt eine Herausforderung dar. Zu viele Hotels in Österreich kompensieren Defizite beim Service oder bei der Ausstattung mit Freundlichkeit und gutem Essen. Schauen wir uns Lech...mehr erfahren

Schönes sauberes Hotel in Dresden: Wir empfehlen das Innside by Melia

Zwinger, Frauenkirche, Semper Oper: Dresden überwältigt seine Besucher nicht nur mit der barocken Schönheit seiner Gebäude. Dresden bietet Besuchern höchsten Komfort zu vertretbaren Preisen. Zum Beispiel im Hotel Innside by Melia. Die Lage vom...mehr erfahren

Renaissance Hotel in Zürich: Wehe, man nimmt nicht das Tower Hotel…

Vorsicht, wenn man nach Zürich fliegt und ins Renaissance Hotel möchte: Es gibt in Zürich zwei Renaissance Hotels. Und nur bei einem lohnt sich die Übernachtung wirklich. Das schönere Renaissance Hotel trägt den Beinamen "Tower" und liegt in der...mehr erfahren

Chiemgauhof am Chiemsee: Frühstück mit Ruhe und Seeblick

Es gibt so Hotels, die man sein Leben lang nicht mehr vergisst. Der Chiemgauhof am Chiemsee ist so ein Hotel. Und das liegt nicht daran, dass der Chiemgauhof so ungewöhnlich Luxus-orientiert wäre oder besonders avantgardistisch. Nein, der Chiemgauhof...mehr erfahren

Kommentare

Eine Antwort hinterlassen